planungs- & sachverständigenbüro mohr
Sicherheitsberatung - Technologieberatung - Sicherheitsplanung - Sicherheitsgutachten - Sicherheitskonzepte - Sicherheitsstrategien
 

Sicherheitsplanung - Fachplanung von Sicherheitskonzepten


Die Sicherheits­planung von Sicherheitskonzepten erfordert einen hohes Wissen im Bereich der Sicherheitstechnik. Die unterschiedlichsten Sicherheitstechnologien müssen "nahtlos" zusammenspielen und in die Gebäudetechnik integriert werden.

 

Sicherheitsplanung - Fachplanung Videoüberwachung, Fachplanung Alarmanlage, Fachplanung Einbruchmeldeanlage, Fachplanung Zutrittskontrolle, Fachplaner Gefahrenmeldeanlage, Fachplaner Videoüberwachung, Fachplaner Zutrittskontrolle, Fachplanung Sicherheit, Fachplaner Sicherheit - Planung und Beratung von individuellen Sicherheitskonzepten.

Investitionen in Sicherheit sollte gut geplant und Nachhaltig sein. Fachplaner geben Ihnen Antworten auf Ihre Fragen und planen Ihre Sicherheit, damit Ihr Projekt zu Ihrem Budget passt und zum Erfolg führt.



Fachplaner für die Sicherheitsplanung gewährleisten:


  •    dass die Sicherheitstechnik mit den baulichen und organisatorischen Maßnahmen eine Synthese bildet.
  •    dass die definierten Schutzziele die Sicherheitstechnik erfüllt und unterstützt werden
  •    dass Geschäftsprozesse und Betriebsabläufe durch die Sicherheitsmaßnahmen unterstützt und permanent umgesetzt werden
  •    dass die Sicherheitsmaßnahmen auf ein effektives Alarm- und Notfallmanagement ausgerichtet sind


Die Grundlage für die Sicherheit Ihres Projektes ist eine eine produktneutrale Fachplanung mit Sicherheitsanalyse und Sicherheitsberatung, unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten und Ihrer Anforderungen.



Kernkompetenzen unserer Sicherheitsplanung sind:


  • Sicherheits- und Gebäudemanagementsysteme
  • Leitstellen und Sicherheitszentralen
  • Zutrittskontroll­anlagen
  • Multifunktionale Ausweissysteme
    und Transpondertechnik
  • Ausweis- und Berechtigungs­management­systeme
  • Biometrische Identifikationssysteme
  • Zeiterfassungs-/ Zeitmanagementsysteme
  • Elektronische Schließsysteme
  • Videoüberwachungs­anlagen
  • Einbruchmeldesysteme
  • Freigeländeüberwachungs­anlagen
  • Zaunanlagen
  • Schrankenanlagen
  • Automatische Kennzeichen-Erkennungs­systeme
  • Personen-Vereinzelungsanlagen
  • Bauphysikalische Maßnahmen gegen Einbruch




Sicherheitsplanung und Fachplanungen für Handel, Wirtschaft, Industrie und Privat.


Sicherheitsplanung - Fachplanung Videoüberwachung, Fachplanung Alarmanlage, Fachplanung Einbruchmeldeanlage, Fachplanung Zutrittskontrolle, Fachplaner Gefahrenmeldeanlage, Fachplaner Videoüberwachung, Fachplaner Zutrittskontrolle, Fachplanung Sicherheit, Fachplaner Sicherheit - Planung und Beratung von individuellen Sicherheitskonzepten.Industrie / Wirtschaft


Sicherheitsplanung - Fachplanung Videoüberwachung, Fachplanung Alarmanlage, Fachplanung Einbruchmeldeanlage, Fachplanung Zutrittskontrolle, Fachplaner Gefahrenmeldeanlage, Fachplaner Videoüberwachung, Fachplaner Zutrittskontrolle, Fachplanung Sicherheit, Fachplaner Sicherheit - Planung und Beratung von individuellen Sicherheitskonzepten.Handel


Sicherheitsplanung - Fachplanung Videoüberwachung, Fachplanung Alarmanlage, Fachplanung Einbruchmeldeanlage, Fachplanung Zutrittskontrolle, Fachplaner Gefahrenmeldeanlage, Fachplaner Videoüberwachung, Fachplaner Zutrittskontrolle, Fachplanung Sicherheit, Fachplaner Sicherheit - Planung und Beratung von individuellen Sicherheitskonzepten.Privat



Die Planung von Sicherheitssystemen wird in der Regel in drei Phasen unterteilt:



Planungsphase 1:

Risikoanalyse, Fragen, Wünsche und Anforderungen von Betreiber und Bediener erfassen, Ziele der Sicherheitstechnik definieren.


  • Grundlagenermittlung
  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung / Machbarkeitsstudie
  • Welche Erwartungen stellen Sie an Ihre Sicherheit?
  • Welche Aufgaben soll die Technik übernehmen?
  • Welche Schutzziele verfolgen Sie?
  • Welche Datenschutzbestimmungen müssen berücksichtigt werden?
  • Budget wird geschätzt

 

Planungsphase 2:

Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Auftragsvergabe


  • Ausschreibung erstellen
  • Ortstermine mit Teilnehmern der Ausschreibung
  • Prüfen und Auswerten der Ausschreibungen mit Ihnen & Vergabevorschläge
  • Vergabegespräche führen




Planungsphase 3:

Realsierungsphase, überwachen der Bauphase und Rechnungsprüfung


  • Ausführung beaufsichtigen
  • Abnahme des Projektes
  • Rechnungsprüfung